Durchgeführte 2. Energiekonferenz im LEONARDO Hotel Weimar

Mit gebührenden Abstand und guten Vorbereitungen des Hotels Leonardo konnte die 2. Energiekonferenz der IPH Selzer Ingenieure in Weimar stattfinden. Nach den einleitenden Worten des Oberbürgermeisters zu Aktivitäten des Klimaschutzes in Weimar, gab es spannende Vorträge vom Ministerium für Energie und Umwelt zum neuen Gebäudeenergie- und Klimagesetz. Das Thüringer Netzwerk für „Künstliche Intelligenz“, die Neuentwicklung des IKTS Hermsdorf im Bereich der Keramischen Batterien und die neusten Entwicklungen im Wasserstoff, wurden vorgestellt. Praxisbeispiele aus der Industrie, Informationen zu Förderungen und neuste Informationen aus der Energieforschung rundeten die Konferenz erfolgreich ab.