Industrielle Prozesstechnik

Seit 1994 führen wir für Industrieunternehmen Energieberatungen zur rationellen Energie-, Rohstoffverwendung und Umweltentlastung durch. Mehr als 20 Jahre Erfahrung haben unseren Blick geschärft um auch in komplexen produktions- und gebäudetechnischen Anlagen Sparpotentiale zu erkennen und wirtschaftliche Maßnahmen der Prozessoptimierung, Energieoptimierung und Wärmerückgewinnung zu entwickeln.

Projektentwicklung I Beratung I Planung I Genehmigung I Umsetzung

Erstes Ziel der Projektentwicklung ist, die Weichen so früh wie möglich richtig zu stellen, um Fehler und Folgekosten über die gesamte Nutzungsdauer einer Anlage zu vermeiden.

Besonders für energieintensive Branchen bekommt die Standortanalyse bzw. die Standortwahl eine immer größere Bedeutung. Nur die detaillierte Projektentwicklung sichert Ihnen die wichtigen Vorteile für Ihr Unternehmen. Von der Projektinitiierung über die Projektkonzeption bis hin zum Projektmanagement begleiten wir Ihr Projekt bis zum Erfolg.

Wenn es um die Prozesstechnik industrieller Anlagen geht, sind Themen wie thermische Energie, Dampfanlagen und Kondensatanlagen, Heißwasseranlagen, Kraftwärmekopplung, Wasserversorgung und Wasseraufbereitung, Abwasserbehandlung, Druckluftanlagen, Prozesskälte, technische Gase und Prozessluftanlagen, Nachverbrennungsanlagen, Schwerpunkte unserer Planungsarbeit. Wir analysieren bestehende Prozesse hinsichtlich Energiebedarf und Prozessführung und entwickeln regelungstechnische Konfigurationen und stellen Überlegungen zur Optimierung des prozessinternen Wärmeverbundes dar.

Wir kennen die gesetzlichen Auflagen und die Vorgänge bei Behörden und Verbänden und führen für Sie Genehmigungsverfahren nach dem Bundesimmisonsschutzgesetz (BImSchG), Wasserhaushalts-gesetzt (WHG) für Grundwasserentnahmen (Brunnen), Abwassereinleitgenehmigungen, Abwasserbehandlungs- anlagen, naturnahe Regenwasserbewirtschaftung, durch.

Nutzen Sie unsere Erfahrung bei der Lösung und Realisierung Ihrer Aufgaben!